SimplyShipping

Beförderungspapiere einfach gemacht

Egal, ob Luft- oder Seefracht. Egal ob kennzeichnungspflichtiger Gefahrgut-Transport oder im Rahmen der Freistellungen nach ADR 1.1.3.6 (1'000 Punkte-Grenze): in allen Fällen ist entweder ein konformes Beförderungspapier, eine IMO-Erklärung oder eine Shipper's Declaration mitzuführen.

Ihre drei Top-Vorteile:

  1. Keine manuellen Berechnungen mehr notwendig
  2. Automatische Einhaltung bestimmter Grenzwerte
  3. Integrierte Erstellung einer PDF-Datei der Papiere

Testen Sie das Programm kostenlos und unverbindlich.
Setup für Einzelplatz oder Server Edition. Basisvariante immer als DEMO-Lizenz.

Kostenlose DEMO-Version herunterladen

Die voll funktionsfähige DEMO-Version können sie solange auf Herz und Nieren testen, wie Sie möchten. Sollten Sie sich zum Kauf einer Lizenz entscheiden (Infos dazu siehe weiter unten), so kann die Freischaltung in wenigen Mausklicks direkt aus der DEMO-Version heraus gestartet werden.

Welche Einschränkungen hat die DEMO-Version?

Die DEMO-Version ist grundsätzlich voll funktionsfähig, allerdings wird auf den Beförderungspapieren ein Wasserzeichen mit dem Text “UNGÜLTIG - INVALID” mitgedruckt. 

Lohnt sich SimplyShipping für mich?

Als Absender/Versender gefährlicher Güter sind Sie dafür verantwortlich, dass der Inhalt des Beförderungspapiers korrekt ist, resp. dass überhaupt eines existiert. Im Falle eines nicht ausgestellten oder fehlerhaften Beförderungspapier kann Sie dies in der Schweiz teuer zu stehen kommen.

Gemäss Bussenkatalog wird für ein fehlendes oder fehlerhaftes Beförderungspapier an Ort und Stelle CHF 140.00 Bussgeld eingezogen, von den Folgekosten des stehenden Fahrzeugs und den Umtrieben ganz abgesehen... und mit diesem Geld haben Sie schon fast eine Lizenz (LIGHT) für drei Jahre Laufzeit gekauft!

Welche Lizenzen gibt es und was kosten diese?

1) Die Server-Basislizenz beinhaltet den Administratorzugang und einen Benutzer.

2) Zusätzlicher Benutzer zur Server-Basislizenz.

Funktionsumfang aller Lizenztypen

  • Erstellung von Beförderungspapieren
    (für die entsprechenden Verkehrsträger als PDF)

  • Tabelle mit den gefährlichen Gütern
    (IATA zur Zeit noch eingeschränkt)

  • Adressdatenbank enthalten
    (mit Import-Tool für Profis)

  • Beachtung der LQ-Mengengrenzen
    (Anwendung der Regel kann manuell aufgehoben werden)

  • Anwendung der 1'000 Punkte-Regel
    (gemäss ADR 1.1.3.6.3 mit Berechnung der Summen)

  • Programmsprache in Deutsch

  • NEU: XML-Schnittstelle zur Anbindung an ERP-Systeme
    (z.Bsp. Kompatibel mit Export-Software ExpoWin von FineSolutions AG)

Zusätzlicher Funktionsumfang der Server-Version (SE)

  • Benutzerverwaltung

Wie kann ich SimplyShipping installieren und ggf. freischalten?

Um die Software lokal auf Ihrem Computer zu installieren gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Laden Sie die DEMO-Version herunter
  • Wählen Sie im angzeigten Fenster "Speichern"
  • Geben Sie einen Speicherort an (z.Bsp. "Eigene Dateien") und drücken Sie "Speichern"
  • Wenn der Download beendet ist schliessen Sie das Fenster
  • Öffnen Sie das Verzeichis, in welches Sie die Datei gespeichert haben
  • Öffnen Sie dann die ZIP-Datei und starten das "Setup_SimplyShipping.exe"
  • Das Setup-Programm führt Sie dann durch die Installation

Um das Programm wieder von Ihrem Computer zu entfernen gehen Sie wie folgt vor:

  • Navigieren Sie zu "Start > Programme > SimplyShipping"
  • Starten Sie das Programm "SimplyShipping entfernen"
  • Das Deinstallationsprogramm entfernt dann automatisch alle installierten Dateien

Um die Freischaltung zu beantragen, gehen Sie wie folgt vor:

  • DEMO-Version herunterladen und installieren
  • Programm starten
  • Unter dem gewünschten Verkehrsträger den Freischaltlink anklicken
  • Den Anweisungen des Freischaltassistenten folgen

Systemanforderungen

  • Windows 7 oder 8, 10
  • Windows 7 und höher : mit Administrator-Rechten bei Standardinstallation oder alternativ unter “Eigene Dateien” installieren 
  • NET-Framework ab Version 4 (hier herunterladen)
  • Verbindung zum Internet (zur Freischaltung und für Updates)
  • Verbindung zu einem Drucker

Hotline

Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder den Versandbestimmungen?

Mo. - Fr.
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

1'000 Punkte-Rechner

Die passende Ausrüstung für den Transport gefährlicher Güter finden Sie hier.

zum ADR Check

Partnerunternehmen

Selbstverständlich beliefern wir Sie auch gerne in Deutschland durch unseren Partner Berndt Gefahrgutausrüstung

Zum Gefahrgut-Shop Deutschland

Verbandsmitgliedschaft

Wir sind ein anerkanntes Mitglied im Verband Schweizerischer Gefahrgutbeauftragter (VSGGB)

www.vsggb.ch