Hotline

Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder den Versandbestimmungen?

Mo. - Fr.
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Gefahrgut-Shop in neuem Look

Auch wir müssen mit der fortschreitenden Technologie Schritt halten, deshalb haben wir unseren Online-Shop komplett für Sie überarbeitet und unter anderem auch für mobile Endgeräte optimiert.

1'000 Punkte-Rechner

Die passende Ausrüstung für den Transport gefährlicher Güter finden Sie hier.

zum ADR Check

Unser Partner in Deutschland

www.gefahrgutshop.de

Wir sind ein anerkanntes Mitglied im Verband Schweizerischer Gefahrgutbeauftragter (VSGGB)

www.vsggb.ch

Gefahrgutschulungen

Unternehmen, welche gefährliche Güter verpacken, versenden oder zum Versand vorbereiten, müssen Ihre Mitarbeiter in regelmässigen Zeitabständen entsprechend ihrer Aufgabe unterweisen. Wir bieten Ihnen dazu massgeschneiderte Inhouse-Schulungen an, die wir sowohl auf den Aufgabenbereich ihrer Mitarbeiter als auch auf die gefährlichen Güter in Ihrem Unternehmen anpassen.


Schulungen für den Strassentransport (Kapitel 1.3 ADR)

Nach ADR Kapitel 1.3 zur Unterweisung von Personen, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind, müssen diese gemäss ihrem Arbeits- und Verantwortungsbereich unterwiesen sein. Wir erstellen daher für Sie individuelle Schulungen, damit Sie Ihre Pflichten als Absender, Beförderer, Empfänger, Verlader, Verpacker oder Entlader gefährlicher Güter vollumfänglich wahrnehmen können.

Ablauf

Damit wir Ihnen eine massgeschneiderte und passende Schulung anbieten können, nehmen wir zusammen mit Ihnen in einem kostenlosen Evaluierungsgespräch die Anforderungen und die von Ihnen umzuschlagenden gefährlichen Güter auf. Danach erstellen wir Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte für Ihr individuelle Inhouse-Schulung.

Bitte beachten Sie: Die Unterweisung muss jeweils vor Übernahme der Tätigkeit stattgefunden haben. Kontaktieren Sie uns deshalb früh genug, um die Mitarbeiter rechtzeitig auf die Ihnen bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten.

Jetzt Anfrage starten für eine Schulung Strassentransport (ADR 1.3)

Schulungen für den Bahntransport (Kapitel 1.3 RID)

Das RID sieht eine allgemeine Sicherheitsunterweisung sowie eine fachspezifische Aufbauunterweisung vor. Dabei wird noch je nach Tätigkeitsfeld unterschieden, welche Personen mit welchen Themen vertraut sein müssen.

Ablauf

In einem persönlichen und kostenlosen Evaluierungsgespräch legen Sie mit uns zusammen den Personenkreis und den Umfang der Schulungen fest. Danach erstellen wir Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte für Ihr individuelle Inhouse-Schulung.

Bitte beachten Sie: Die Unterweisung muss jeweils vor Übernahme der Tätigkeit stattgefunden haben. Kontaktieren Sie uns deshalb früh genug, um die Mitarbeiter rechtzeitig auf die Ihnen bevorstehenden Aufgaben vorzubereiten.

Jetzt Anfrage starten für eine Schulung Bahntransport (RID 1.3)