Kompaktwissen zum GHS

Taschenbuch, DIN A6, Deutsch

Kompaktwissen zum GHS

kompaktwissen_ghs.png

Artikel-Nummer: DOK029

Taschenbuch, DIN A6, Deutsch

Rabatte

Rabatte

Menge Preis Ersparnis
1 CHF 9.50
10 CHF 7.75 CHF 1.75
20 CHF 7.00 CHF 2.50

Lieferung: 3-4 Werktage

CHF 9.50
Stück

zzgl. MwSt (2.6%) & Versandkosten

Produkt-Beschreibung

Am 20. Januar 2009 ist die europäische GHS-Verordnung Nr. 1272/2008 in Kraft getreten. Das weltweit erste einheitliche System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien wird nun auch in Europa angewandt.

Mit Inkrafttreten dieser Verordnung wurde europaweit ein neues System für die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen eingeführt. Die EG-Richtlinien 67/548/EWG (Stoffrichtlinie) und 1999/45/EG (Zubereitungsrichtlinie), die rechtliche Basis für das bisher gültige Einstufungs- und Kennzeichnungssystem, werden zum 1. Juni 2015 aufgehoben. Für die Umstellung auf die neue Regelung sind lange Übergangsfristen vorgesehen. So ist das EU GHS für Stoffe ab dem 1. Dezember 2010 verbindlich anzuwenden, für Gemische ab dem 1. Juni 2015. Bis zum Ende der Übergangsfristen ist eine Kennzeichnung nach der alten oder nach der neuen Verordnung möglich. Eine „Doppelkennzeichnung“ mit beiden Kennzeichnungselementen ist jedoch nicht zulässig.

Die Gruppierung der Gefahren ist nach physikalischen Gefahren (16 Klassen), Gesundheitsgefahren (10 Klassen) und Umweltgefahren (eine Klasse - aquatische Umwelt) eingeteilt. Das GHS beinhaltet die Kriterien zur Einstufung und Kennzeichnung von Stoffen und Stoffgemischen in Form eines Textes. Der Visualisierung von Gefahren dienen die Piktogramme.

Die Zusammenfassung in dieser Broschüre soll Sie mit diesem neuen System vertraut machen und Ihnen den Umgang damit erleichtern. Die englische Übersetzung hilft Ihnen bei der Kennzeichnung von Verpackungen für und von ausländische(n) Geschäftspartner(n).

Infos & Downloads

Keine Informationen vorhanden.

Hotline

Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder den Versandbestimmungen?

Mo. - Fr.
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

HazmatSuite

Der Startschuss für den Testlauf mit dem ersten Werkzeugkasten für gefährliche Stoffe und Güter ist an der LogiMAT 2022 erfolgt. HazmatSuite ist die Lösung für Ihre Gefahrstoff- und Gefahrgut-Herausforderungen. Die erste digitale Toolbox die alle wichtigen Tools zentral an einem Ort vereint, u.a. mit EasyDGD, dem ADR-Check, dem Lithiumbatteryguide und vielen weiteren neuen Tools. In Kürze wird das Online-Tool auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein.

HazmatSuite.com

Partnerunternehmen

Selbstverständlich beliefern wir Sie auch gerne in Deutschland durch unseren Partner Berndt Gefahrgutausrüstung

Zum Gefahrgut-Shop Deutschland

LogiMAT 2024

Besuchen Sie uns an der internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement LogiMAT 2024 vom 19. - 21. März.

www.logimat-messe.de